AustriaEU (active)GermanyUKPolandGeizhals (EU) » Shop Rating: Conrad.at

Shop rating for Conrad.at

:-|
  • Overall rating2,44 (3.56/5)
  • Experienced Users2,26

Course of one year

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
  • Aug
    14
  • Sep
    14
  • Okt
    14
  • Nov
    14
  • Dec
    14
  • Jan
    15
  • Feb
    15
  • Mar
    15
  • Apr
    15
  • May
    15
  • Jun
    15
  • Jul
    15

This merchant has been rated 302 times
(174 valid reviews)

Detailed ratings

Website/online shop:-)2,02
Navigation, Product Selection:-) 1,83
Product Range, Availability:-| 2,32
Product Information, Presentation:-) 2,10
Customer service prior to ordering (Advice, Requests):-) 2
Price:-| 2,50
Delivery options and costs i.e. collection options:-) 1,89
Payment (Options, Handling):-) 1,53
Terms and Conditions:-) 1,92
Website Performance:-) 2,06
Order process, transaction and delivery :-|2,73
Order Process:-) 2,13
Accuracy of shop information (e.g. stock levels):-| 2,82
Confirmation of delivery, Package tracking:-| 2,82
Delivery time:-| 2,93
Packaging and actual product content:-| 2,36
Customer service during/after delivery:-{ 3,29
Rate this merchant!
Powered by Translate

RSS
Comments on ratings

1 2 3 4 7 forward »
  • dienstlicher_Datenhamster on 07/08/2015, 14:24
    X-P
    Bin auf der Suche nach einem tollen Angebot für den Saugroboter Samsung SR8980. Plötzlich eines Tages ein tolles Angebot von Conrad. Sofort bestellt. Habe mich noch gewundert, dass der abgebildete Roboter grau und nicht schwarz war, aber Headline, Artikelbezeichnung in den Mails war immer SR8980.

    Das Paket bei der Post abgeholt und gleich die Ernüchterung. Geliefert wurde der viel billigere SR8730. Abgesehen davon, dass ich dieses Modell nicht möchte, war das Angebot dann plötzlich nicht mehr so günstig.

    OK, Paket mit der Bemerkung, dass ich den SR8980 haben möchte, zurückgeschickt. Geld wurde ohne Kommentar zurückgewiesen.

    Habe das Problem der Geizhals Redaktion geschickt und die haben prompt das Angebot herausgenommen. BEIDE DAUMEN HOCH !!!

    Nach zwei Wochen hat es mir keine Ruhe gelassen und habe im Conrad Shop recherchiert. Bis auf die Artikelbezeichnung weist alles auf den günstigeren Roboter hin. Neben der Artikelnummer gibt es auch eine Teilenummer, die ident mit der internen Samsung Nummer ist.

    Da ich ein braver Kunde bin, habe ich die Hotline angerufen und wollte das erklären und aufklären. Nach 5 Minuten und einigen "Können Sie das beweisen?" und zum Abschluss ein: "Arbeite ich bei Conrad oder Sie?" habe ich es aufgegeben. Ich bin der Meinung, dass ich mich auch am Telefon ganz gut artikulieren kann ...

    Ein "Danke für die Information. Wir schauen uns das an..." wäre um Einiges diplomatischer gewesen.

    Letzter Anlauf war jetzt ein Mail. Keine Antwort. Heute wieder in einem Ads Block das falsche Angebot gesehen ...
    • ConradAustria on 07/14/2015, 12:18

      merchant's response
      Re: War toller Preis für Samsung Saugroboter SR 8980, aber dann ...

      Hallo dienstlicher_Datenhamster,

      entschuldigen Sie bitte den Datenfehler im Onlineshop.
      Es wurde in den letzten Tagen auf ein neues Shop-System umgestellt, bitte daher auch um Verständnis, dass erst heute auf geizhals geantwortet wurde.
      Die beiden Produkte mit der Bezeichnung "SR8980" im Onlineshop wurden soeben zur Überprüfung gemeldet.
      Können Sie mir zur Sicherheit bitte die Artikelnummer des Produktes schreiben (partner@conrad.at), bei dem Sie einen Fehler entdeckt haben.

      Falls Sie Name der Ansprechperson oder Datum/Uhrzeit des Telefonats mit Conrad haben, können Sie auch gerne das mitsenden, damit wir den Fall intern besprechen können.

      Entschuldigen Sie noch einmal die entstandenen Unannehmlichkeiten und danke für Ihr Feedback.

      Beste Grüße
      Stefan Häupl
      Online Team
      Conrad Electronic Österreich
  • Konsumkritik on 06/30/2015, 16:20
    :-|

    Preis ist immer zu hoch

    Overall rating: 2,59
    Die Auswahl ist in Ordnung und die Beratung im Shop ist auch OK. Jedoch hat Conrad scheinbar immer mit Abstand die höchsten Preise.
  • Ben101 on 06/22/2015, 09:11
    X-P

    Der Kaufmann ist König

    Overall rating: 4,50
    Ich schreibe sonst keine Bewertungen, aber fühle mich derzeit von Conrad aufs Übelste 'verarscht'.

    Folgendes ist passiert:

    20.5.2015: Ich bestelle einen KGE 18 Kühlschrank bei Conrad und bezahle ihn
    gleichzeitig (Vorauskasse). Ein Liefertermin mit dem Vermerk dringlich wird für den
    18.6.2015 (Handwerker kommt zwecks passgenaues Einarbeiten der Arbeitsplatte) vereinbart plus Zusicherung der Dame bei der Information, dass es sich
    problemlos ausgeht.

    17.06.2015: Da ich grundsätzlich mit negativen Dingen rechne und wegen dem Umzug wirklich einen straffen Zeitplan hatte, mache ich bei den verschiedenen Firmen Kontrollanrufe. Alles geht gut bis...Conrad. Die ernüchternde Antwort der Telefonistin auf meine Frage zwecks Lieferung 'Rechnung wurde am Montag generiert, Lieferung binnen von 10 Werktagen'. Ich war wütend - sehr wütend.

    19.06.2015: Nachdem ich sehr viel und sehr eindringlich telefoniert habe, wurde mir seitens Conrad eine schnelle Bearbeitung zugesichert (Das Lieferdatum wurde natürlich nicht eingehalten). Mir wird für die Lieferung nun der 22.06.2015 zugesichert.

    22.06.2015 (08:25): Ein Anruf seitens des Lieferanten. 'Ware kam beschädigt an, wurde zurückgesendet'. Auf meine Frage zwecks neuerlicher Wartefrist kam nur ein 'Ich weiß nicht', danach wurde aufgelegt.

    Das Ende vom Lied ist, dass ich dank Conrad nun weit über die vereinbarte Zeit ohne Kühlschrank dastehe und evtl. meinen Vermieter nun anbetteln muss, ob sie mir einen Aufschub gibt, da ich meine Lebensmittel nun nicht auslagern kann bzw. in meiner Wohnung ohne verderbliche Mittel auskommen müsste.

    Soviel zu 'Kunde ist König' bei Conrad.
    • ConradAustria on 06/22/2015, 12:35

      merchant's response
      Re: Der Kaufmann ist König

      Hallo Ben101,
      wir möchten uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und bedanken uns für das Feedback.
      Die verspätete Rechnungserstellung wird geprüft. Dass sodann die Ware beschädigt war, tut uns leid.
      Der Retour-Auftrag wird gerade bearbeitet und Sie werden dann so rasch wie möglich telefonisch kontaktiert.
      Freundliche Grüße
      Online Team
      Conrad Österreich
  • mvoslar on 06/16/2015, 13:56
    :*)
    Der Teasi One 2 war wie beschrieben lagernd. Am Freitag abend bestellt, am darauffolgenden Montag war das Gerät vollständig da. Das kompostierbare Verpackungsmaterial ist ein zusätzliches Plus. Super!
    • ConradAustria on 06/17/2015, 09:59

      merchant's response
      Re: War zufrieden wie immer. Rascheste Lieferung, schneller geht es kaum. Danke!

      Danke mvoslar!
      Wir freuen uns über Ihr Feedback.
  • roter_baron_07 on 05/18/2015, 01:16
    X-P

    frech

    Overall rating: 4,31
    (This rating is not valid due to a more recent rating by the same User, it will not be taken into account)

    lässt auch negative bewertungen löschen, definitiv das letzte mal dort gekauft........
    es gibt viel günstigere läden.
    • ConradAustria on 05/20/2015, 09:01

      merchant's response
      ein Händler kann keine Bewertungen löschen

      Hallo baron!

      Wir sehen diese Bewertungsseite als Feedback-Plattform, um etwaige Unstimmigkeiten aufzuklären und unseren Service stetig zu verbessern.
      Bewertungen die gegen die Regeln dieses Forums verstoßen, werden von geizhals gesperrt.

      Leider ist bei dieser Bewertung keine Auftragsnummer angegeben worden und auf unsere Kontaktversuche erhielten wir keine Reaktion.

      Wer "Dampf ablassen" möchte, kann gerne eine Telefonnummer bei uns erfragen, denn Schimpftiraden durch anonyme Personen helfen weder den Lesern dieses Forums noch uns weiter.

      Beste Grüße
      Stefan Häupl
      Online Team
      Conrad Österreich
  • ZenMaster on 03/26/2015, 06:09
    :-)
    This rating is not valid!

    Ich habe bisher den Conrad-Shop hauptsächlich wegen spezifischer Werkzeuge aufgesucht, vor allem aber wenn ich die Möglichkeit hatte einen Gutschein zu benutzen.

    Im Großen und Ganzen kann ich Conrad empfehlen, der Kundenservice ist ok, Warenlieferung usw. bisher immer zu meiner Zufriedenheit.
    Obwohl ich damit auch nicht viel Erfahrung habe, da ich noch nie gezwungen war etwas zu reklamieren oder zu beanstanden.

    Man muß aber vor dem Kauf immer die unterschiedlichen Produktpreise mit anderen Händlern vergleichen, Conrad ist halt leider immer noch einer der teuersten!

    LEIDER ist es aber so, daß ich auch Produktbewertungen hinterlasse im Conrad-Shop, meist positiv, und falls mal negativ so geht der Zensur-Besen drüber, bzw. die Negativbewertung wird einfach nicht veröffentlicht, obwohl ich im Rahmen der AGB-Richtlinien bleibe bei meiner Bewertung!

    Beim zweiten Versuch die Bewertung online zu bringen ging ebenfalls dieselbe Zensur drüber.

    Habe auch nie eine Rückmeldung von Conrad über meine versuchten Bewertungen erhalten, denn sollte etwas gegen Richtlinien verstoßeb so meldet sich normalerweise der Kundendienst und weist einen darauf hin.
    So bin ich es halt von Redcoon gewohnt.

    Sowas ist halt leider sehr unsympathisch, und zeigt nur, daß man auch schlechte Produktqualität an den Mann bringen möchte, und sich nicht von einem einfachen Kunden in die Suppe spucken lassen möchte.

    Es handelt sich im Detail um das Produkt:
    Taschenmessschieber DIN 862 Horex 2226516 Messbereich(e) 150 mm
    EAN: 4029713252052

    Das Teil ist angeblich Edelstahl, und rostet nun nach einigen Monaten vor sich hin, und zwar nur auf dem Tiefenmessabschnitt.
    Umgebung ist nicht feucht, es wird nur mit Holz gearbeitet und dann sowas..

    Zwar hat der Kundenservice erfreulicherweise einen Austausch angeboten, doch ich befinde mich mit dem Produkt außerhalb der EU, womit die Suppe gegessen wäre.
  • Dolphinsmind on 03/19/2015, 08:10
    X-P
    Habe mir zwei Joysticks mit Lötpins bestellt, nach zwei Wochen habe ich jedoch noch immer keine Abholbestätigung erhalten.
    Ich war daraufhin im einzigen Markt, der die Dinger lagernd hatte, bin extra dafür durch die ganze Stadt gefahren.
    Auf der Homepage stand ausdrücklich "passend für Gamecube", was kann da schon schief gehn?!
    Zu Hause wollte ich einen Joystick gleich einbauen, jedoch war der angeblich passende Joystick natürlich NICHT kompatibel, da die Pins versetzt und der Metallkäfig größer ist.
    Eigentlich war ich der Meinung - bei so einem Produkt und wenn es extra dabei steht - wird Conrad diesmal keinen Mist bauen, wieder einmal habe ich mich in dem Punkt geirrt.
    Wie immer große Versprechungen und nichts dahinter, was mich mehr ärgert: das ich für die angeblich kompatiblen Joysticks 1,5 Stunden hin und her fahren musste weil ich die Dinger schon dringend benötigt habe und jetzt darf ich die Joysticks auch wieder zurückbringen...
    Das nächste mal gebe ich lieber mehr Geld aus und kaufe von einer ANSTÄNDIGEN Quelle statt Leuten zu vertrauen, die von Technik und Kundenservice 0 Ahnung haben.

    NIE WIEDER CONRAD
    • ConradAustria on 04/14/2015, 10:58

      merchant's response
      Re: Angeblich 1-2 Tage Lieferzeit, nach zwei Wochen noch immer keine Ware

      Hallo Dolphinsmind,

      danke noch einmal für das Feedback. Wie per E-Mail schon mitgeteilt, können wir die Sachverhalte ohne Auftragsnummer leider nicht nachvollziehen.
      Weder bei dem Joystick-Auftrag noch bei dem Fall mit der Adressänderung ist es uns daher möglich festzustellen, ob z.B. falsche Texte eingepflegt waren oder weshalb Ihre Adressänderung nicht zeitnah vom System umgesetzt werden konnte.

      Primär geht es uns um die Verbesserung unseres Service, falls dieser nicht in Ordnung war.
      Als anonyme Person die Firma als unanständig und "von Technik und Kundenservice 0 Ahnung" zu beschimpfen, jedoch keine konkreten Auftrags-Informationen zu hinterlassen, gibt uns keine Chance, den Fall weiterzuverfolgen.
      Eine generelle und eventuell hier zutreffende Info ist, dass gewisse Zahlungsarten (Zahlungsdienstleister) keine abweichenden Lieferadressen erlauben.

      Mit freundlichen Grüßen
      Online Team
      Conrad Österreich
  • aficionado on 03/14/2015, 22:29
    :*)

    Adata Premier SP 610

    Overall rating: 1,15
    Habe die 256GB-Version dieser SSD bei Conrad bestellt. Der Artikel war lagernd und wurde auch prompt versendet.

    Verpackung war wie bei meiner ersten Bestellung sehr ordentlich, es war wieder genügend Füllmaterial beigegeben worden. Lieferzeit absolut top!

    Conrad bekommt von mir eine Empfehlung ausgesprochen!
  • TheGechox on 03/06/2015, 19:09
    :*)
    Der Online-Shop ist sehr übersichtlich und die Auswahl ist wirklich riesig. Echt eine Empfehlung wert. Auch für außergewöhnliche Wünsche geeignet.
  • MM73 on 03/06/2015, 12:49
    :-{

    Kundenservice nicht vorhanden

    Overall rating: 3,97
    Habe ein LG G Pad 8.3 bestellt.
    Zum Zeitpunkt der Bestellung war das Gerät lt. Verfügbarkeitsinfo noch lagernd.
    2 Wochen nach Bestellung wurde ich darüber informiert, dass das Gerät nicht mehr lieferbar ist.....
    • ConradAustria on 03/09/2015, 13:15

      merchant's response
      Re: Kundenservice nicht vorhanden

      Hallo MM73,

      danke für das Feedback.
      Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die durch den ausverkauften Artikel entstanden sind.

      Beste Grüße
      Ihr Conrad Online Team
  • Griesly on 03/05/2015, 15:29
    X-P
    Am 27.01.2015 habe ich über geizhals.at bei Conrad.at eine Pioneer Stereoanlage X-HM10-K Micro-Anlage bestellt und mittels Vorauskassa bezahlt. Die Lieferzeit wurde mit 2 Wochen angegeben. Am 30.01.15 wurde mir die Bezahlung bestätigt mit folgender Zusage: "Ihre Bestellung wird unverzüglich versendet und trifft in den nächsten Werktagen bei Ihnen ein." Trotzdem ließ ich noch 16 Tage verstreichen und erkundigte mich dann telefonisch, wann denn jetzt endlich meine Bestellung zugesand wird, worauf ich dann die Antwort bekam, dass der Artikel ausverkauft ist und sie mir auch nichts gleichwertiges anbieten können und somit die Bestellung storniert wird (Bestätigungsmail folgte am 17.02.15). Da am 03.03.15 das Geld (155,90 EUR) immer noch nicht überwiesen wurde, habe ich wieder telefonisch den Kundenservice gefragt, wann denn endlich die Rücküberweisung vollzogen wird. Die nette Dame fragte mich noch, ob sie mein Anliegen gleich an die zuständige Stelle weiterleiten soll (????).
    Am 05.03.15 wurde mir dann endlich das Geld rückerstattet, ohne ein Wort der Entschuldigung. -> NIE WIEDER Conrad.at!!!!
    • ConradAustria on 03/09/2015, 10:22

      merchant's response
      Re: Bestellung von Pioneer Stereoanlage X-HM10-K Micro-Anlage mittels Vorkassa

      Hallo Giesly,

      danke für das Feedback.
      Wir möchten uns für die mangelhafte Information und die fehlerhafte Lieferzeitenangabe im Onlineshop entschuldigen.
      Der Artikel wurde zum vollständigen Ausblenden gemeldet.

      Beste Grüße
      Ihr Conrad Online Team
  • michba on 02/18/2015, 17:09
    :-{
    Habe gestern eine einzige TDK BD-R 50GB um 16,99 statt um 59,99 bekommen.
    Ist ein super Angebot: Einen Rohling um 16,99 statt um 59,99....

    Auf der Website
    http://www.conrad.at/ce/de/Search.html?search=TDK+Blu-Ray+50GB+4
    x&searchType=mainSearchBar sind 5 abgebildet.

    Bei Geizhals
    http://geizhals.at/tdk-bd-r-dl-50gb-4x-bd-r504x-a396825.html
    bieten alle bis auf Conrad 5 Stück an. -- Deshalb konnte Conrad auch leicht der Billigstanbieter sein.

    Inzwischen ist der Rohling Aufgrund der hohen Nachfrage zurzeit nicht verfügbar.

    Meine Reklamations-Emails wurden am selben Tag nicht beantwortet.
    Am Telefon sagte man mir ich können die BD-R zurückschicken und andere bestellen.
    • ConradAustria on 02/20/2015, 08:35

      merchant's response
      Re: Auf Website 5 Stück BD-R abgebildet, geliefert wurde 1

      Hallo michba,

      wir möchten uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen, als das Produkt auf geizhals nicht korrekt zugeordnet war.

      Beste Grüße
      Online Team
      Conrad Österreich
  • MagBert on 01/27/2015, 18:37
    :-)
    Der Online-Shop von Conrad ist ein sehr gut und übersichtlich und punktet mit verschiedenen Stärken:

    + gute Artikelbeschreibungen
    + die Möglichkeit, mehrere Artikel zu vergleichen
    + kundenfreundliche Versand- und Abholmöglichkeiten sowie Zahlungsmöglichkeiten
    + Conrad bietet ein großes Sortiment an bei gleichzeit guter Verfügbarkeit der Artikel

    Ist nur weiterzuempfehlen!
  • Geanois on 01/21/2015, 10:23
    :-{
    Bestellt wurden mehrere USB-Sticks, eine Tastatur (Logitech G910) und zwei Mauspads. Laut Homepage gab es bei der Tastatur am Tag der Bestellung (02.01.) eine Lieferzeit von 3-4 Tagen - dies ist nach wie vor so aufgeführt.

    Nach einer Vorauszahlung wurden die Waren auf die Reise geschickt, jedoch nicht vollständig. Ohne uns irgendwie darüber vorab zu informieren waren weder die Tastatur, noch einer der USB-Sticks der Lieferung hinzugefügt worden, lediglich die Rechnung liess uns wissen dass der Stick separat, die Tastatur nachgeliefert werden. Beides ist bisher noch nicht eingetroffen und der Händler fand es nicht der Mühe wert uns über eine Lieferverzögerung von jetzt über 2 Wochen zu informieren.

    Erst auf Anfrage bekamen wir die Information dass es bei der Tastatur derzeit einen Lieferengpass gäbe und sie erst wieder am 26.01. eine neue Lieferung erhalten würden. Wie oben erwähnt behauptet die Fa. Conrad nach wie vor in ihrem Onlineshop dass die Tastatur in 3-4 Tagen lieferbar wäre, was meines Erachtens Irreführung ist.

    Für uns war das garantiert das letzte Mal dass wir bei Conrad gekauft haben da derartige Diskrepanzen bezüglich Lieferzeiten nicht das erste Mal vorkommen.
    • ConradAustria on 01/27/2015, 16:35

      merchant's response
      Re: Kommentarlose Verzögerung der Lieferzeiten

      Hallo Geannois,

      danke für das Feedback.
      Wir möchten uns für die Lieferverzögerung und die fehlerhafte Lieferzeitenangabe entschuldigen.
      Die Teil-Rücküberweisung wird/wurde wie von Ihnen gewünscht abgewickelt.

      Beste Grüße
      Ihr Conrad Online Team
  • hansiglaser on 01/13/2015, 22:20
    X-P

    Verpackung und Füllung

    Overall rating: 5
    Ich habe einen ca. 4kg schweren Transformator sowie etliche Kleinteile (u.A. Feinsicherungen) bestellt. Alles wurde in eine riesen Schachtel (ca. 40x30x70cm) gepackt, zugeklebt und abeschickt. Alles ohne Füllmaterial für die riesigen Leerräume Der schwere Transformator konnte frei darin herum fliegen, jedes Mal wenn beim Transport die Schachtel abrupt abgebremst, gedreht, geworfen, ... wurde.

    So eine Verpackung ohne Füllmaterial zur Sicherung der Artikel ist absolut nicht akzeptabel. Der schwere Transformator beschädigt andere Artikel, das führt zu Gewährleistungsfällen mit problematischen Verzögerungen, Scherereien, Rücksendungen, ...

    Ich bestelle regelmäßig bei Farnell und RS Components. Dort werden Leerräume selbstverständlich mit Luftpolstern oder gefaltetem Papier gefüllt. Ich kann mir nicht vorstellen, wieso Conrad nicht dazu in der Lage sein sollte.

    • ConradAustria on 01/14/2015, 11:37

      merchant's response
      Re: Verpackung und Füllung

      Hallo hansiglaser,

      danke für die Rückmeldung. Wir werden die Information an die Verpackung/Versandstation weiterleiten, da es sich um ein technisches Gebrechen gehandelt haben muss.
      Prinzipiell verwenden wir zum Schutz der Lieferungen Füllmaterial aus Maisstärke (kompostierbare Flocken) oder Polster aus transparentem, chemisch neutralem Polyethylen, die mit Raumluft befüllt wurden.

      Aus Ihrer Nachricht ging nicht klar hervor, ob ein Artikel durch den Versand beschädigt wurde. Falls doch, nehmen Sie bitte über die der Sendung beiligenden Daten Kontakt mit uns auf.

      Wir möchten uns für etwaige Schäden entschuldigen.

      Beste Grüße
      Ihr Conrad Online Team
  • aficionado on 12/31/2014, 12:09
    :-)
    (This rating is not valid due to a more recent rating by the same User, it will not be taken into account)

    Bestellvorgang und -abwicklung vorbildlich. Die Lieferzeit betrug nur einen Tag. Verpackung und vor allem Schutz der Ware äußerst lobenswert, da habe ich schon ganz andere Sachen erleben müssen.

    Was mir fehlt beim Bestellen ist die Möglichkeit, sich einen nicht lagernden Artikel in eine der Filialen senden zu lassen. Die Leondinger-Filiale ist von mir nur einen Katzensprung weit entfernt. Der Preis der Gaming-Maus war der beste auf geizhals.at. Ich bin sehr zufrieden.
    • ConradAustria on 01/07/2015, 12:31

      merchant's response
      Re: Steelseries Kana Counter-Strike Global Offensive Maus

      Hallo aficionado,

      danke für Ihr Feedback.
      Sie haben bei Conrad bereits die Möglichkeit, einen nicht im Megastore lagernden Artikel zu bestellen, wenn Sie in einem Megastore vorort sind.
      Online ist derzeit nur die Reservierung lagernder Artikel möglich.

      Beste Grüße
      Ihr Online Team
      Conrad Österreich
  • MPk on 12/30/2014, 14:07
    :-|
    Gestern wurde der Lagerstand von 2 Joysticks Logitech Extrem 3D auf der Homepage angezeigt. Also wollte ich noch am Abend vorreservieren und bin heute mittags ins Geschäft gefahren. (ehrlicherweise ohne auf eine Bestätigung zu warten)

    Leider konnte der Mitarbeiter dort KEINEN Joystick finden. Er entschuldigte sich zwar dafür, dass die IT wieder mal nicht auf Stand ist.
    Nur leider wird jetzt, 2h nach meinem Besuch immer noch angezeigt, dass 2 Stück lagernd sind.

    Das ist eine Frechheit. Wozu den Lagerstand anzeigen, wenn es ohnehin nicht stimmt und dann auch nicht korrigieren. Da könnte man sich unnötige Wege sparen.



    • ConradAustria on 01/07/2015, 12:22

      merchant's response
      Re: Falscher Lagerstand auf der Homepage

      Hallo MPk,

      danke für das Feedback zu der Online-Reservierungsfunktion und dem Lagerstand.
      Um welchen Megastore handelte es sich denn konkret?

      Beste Grüße
      Ihr Online Team
      Conrad Österreich
  • LinuxDude on 12/25/2014, 22:28
    :*)

    Alles top!

    Overall rating: 1,18
    Nach ein paar Online-Bestellungen die bisher immer zur Zufriedenheit abgewickelt wurden war ich letztens mal in der Conrad-Filiale in Wien Meiselmarkt.

    Der erste Eindruck erinnert etwas an eine Mischung aus Baumarkt und Media-markt, aber das täuscht im positiven Sinn gewaltig.
    Die Beratung und Hilfsbereitschaft der Belegschaft war vorbildlich - bereits nach kurzer Zeit wurde ich gefragt ob man mir helfen könne und kompetent beraten (und in der Tat, ich hätte alleine wohl noch eine ganze Weile nach dem benötigten Teil gesucht).

    Einziger Verbesserungsvorschlag: Der Kleinteile-Bereich bei welchem man elektronische Bauteile bekommt ist einem Elektronik-Bastler wie mir dann doch etwas zu klein.
  • tonyp on 12/03/2014, 17:48
    :-|

    OK

    Overall rating: 3,04
    Lieferung ließ auf sich etwas warten. Artikel gut verpackt.Preis OK. Geht so...

    1 2 3 4 5 6 7 8 9
  • venicede on 10/29/2014, 11:56
    :-)

    Im grossen und Ganzen ganz ok

    Overall rating: 1,91
    Der Online Shop ist eigentlich ganz ok, er ist übersichtlich aufgebaut und man findet alles relativ schnell.
    Die Preise sind etwas zu hoch, aber hält sich noch in Grenzen.
  • graved on 10/17/2014, 07:30
    :-{
    MiniDisplayPort->DisplayPort-Kabel online zur Abholung in der Filiale in der Früh online reserviert.
    Um kurz nach 10 dann die Bestätigung per E-Mail, das Kabel ist ab sofort für 7 Tage abholbereit.
    Am nächsten Tag extra hingefahren zum Abholen, an der Information gleich mal: "Nein bei Reservierung wirds nur bis 19:00 am selben Tag hinterlegt, da war die Nachricht falsch, bitte in die Abteilung schauen."
    In der Abteilung dann nach dem Kabel gefragt folgende Antwort: "MiniDisplayPort auf DisplayPort? Hamma ned und noch nie ghabt, is des a Sonderanfertigung?"
    Gleich mal im Warenwirtschaftssystem nachgeschaut mit der Artikelnummer: letztes Lagerndes Produkt im Juli 2014 verkauft.

    Stellt sich für mich nur die Frage: warum bekomme ich einen Lagerstand von "1" angezeigt und sogar eine Bestätigung, dass ich das Kabel abholen kann, weils hinterlegt wurde, obwohl nie eines da war?

    Hätt ichs gleich bei Amazon betellt, wärs inzwischen auch schon da...
    • ConradAustria on 10/20/2014, 09:10

      merchant's response
      Re: Reservierungsbestätigung obwohl nicht lagernd.

      Guten Morgen graved,

      danke für die Rückmeldung.
      Wir möchten uns entschuldigen, dass Ihnen eine falsche Information bei der Reservierung-in-die-Filiale geschickt wurde.
      Das letzte noch lagernde Stück des Kabels wurde von einem anderen Mitarbeiter zu Demonstrationszwecken an ein Vorführgerät angeschlossen.
      Dadurch war im System ein falscher Bestand bzw. falsche Information im Umlauf.
      Der Fehler konnte nun korrigert werden. Bitte entschuldigen Sie noch einmal die Unannehmlichkeiten.

      Beste Grüße
      Online Team
      Conrad Electronic Österreich
  • Technikhobbyists on 10/10/2014, 14:55
    :-)
    Da ich nicht immer die Zeit habe um in den Baumarkt zu fahren, ist dies eine echt gute Alternative. Bequemer gehts nicht.
  • Astomin on 10/01/2014, 17:11
    X-P
    Hab mir am 29.9 Vormittag ein Notebook im Onlineshop bestellt. Bestellvorgang, Zahlung alles schnell und ordentlich vonstatten gegangen.
    Bestellungseingangsemail sofort erhalten. Lieferzeit extra grün hervorgehoben für das Produkt 2-3 Tage. Wollte dann kurz nach Bestellung noch Expressversand buchen, ging leider nicht da Auftrag bereits abgeschlossen, kann nicht bearbeitet werden. Ok mein Fehler, kein Problem, 2-3 Tage kann ich warten.
    Am Nachmittag stand dann bereits Info Versandfertig ab 29.09, Status komplett beliefert. Soweit so gut.

    Heute 1.10 denk ich mir: noch keine Versandbestättigung bekommen, wo ist mein Paket?
    Vormittag Email geschrieben, keine Antwort.
    Mittags: Kundendienst angerufen: Ja Paket ist anscheinend durchs System gerutscht, ist noch beim Händler, wurde noch nicht gescannt. Sie kann nichts machen Lieferzeit ab heute 3-5 Tage. Sie bespricht mit Chefin ob man da was machen kann und ruft dann zurück. Nachmittag 16.30 Uhr keine Antwort. Ich wieder Anruf Kundensupport. Antwort der Support ist schon weg, eigenartig steht doch Support bis 17.00 Uhr immer erreichbar auf Webseite. Nummer bei Salesdame hinterlassen, morgen wird sich wer melden...angeblich

    Fazit: Irreführende Angaben auf der Webseite bezüglich Lieferzeiten, katastrophaler Kundensupport, wobei die Damen am Telefon keine Schuld trifft sonder eher das System dahinter stümperhaft ist, der Abschluss scheint mehr im Vordergrund zu stehen als die Kundenzufriedenheit.
    • ConradAustria on 10/02/2014, 14:21

      merchant's response
      Re: Versand und Kundendienst Katastrophe

      Hallo Astomin,

      wir verstehen Ihre Verärgerung. Ihr Auftrag ist in Bearbeitung.
      Sie werden von uns so bald als möglich zum Auftragsstatus informiert.

      Beste Grüße
      Ihr Online Team
      Conrad Österreich
  • Felix1220 on 09/17/2014, 07:29
    :-{
    Sehr geehrte Firma Conrad!
    Ich möchte mich mit einer Frage an Sie wenden.
    Mein am 01.12.2012 in der Filiale Stadlau gekauftes iPad4 ist kaputt. Ich möchte Sie hier gar nicht mit einer Fehlerbeschreibung belästigen, das hätte offenbar auch wenig Sinn, da es Ihren Kollegen in der Reparaturannahme aufgrund des Kaufdatums auch nicht interessiert hat.
    Das Gerät wurde von Ihnen zu einem Servicepartner gesandt, nicht ohne mich darauf hinzuweisen, dass eine Reparatur auf jeden Fall kostenpflichtig (und teuer) wird.
    Ich habe das Gerät trotzdem bei Ihnen gelassen, mit der Bitte, wenigstens zu schauen wo der Fehler liegt und dann zu Entscheiden ob es nicht doch einen Weg gibt das ganze innerhalb der Gewähr abzuwickeln, bzw. mir einen Kostenvoranschlag zu machen.

    Auf meine Frage nach der Gewährleistung wurde mir mitgeteilt, dass sich diese auf 6 Monate beschränkt.
    Nachdem ich auf Ihrer Homepage conrad.at versucht habe mich vorab zu informieren und dort den auch graphisch schön aufbereiteten und ins Auge springenden Satz:
    „24 Monate Gewährleistung – Wir wollen, dass Sie voll und ganz zufrieden sind!
    Bei uns erhalten Sie 24 Monate Gewährleistung.“
    gefunden habe, war ich doch etwas verblüfft das die Frage nach dieser Gewähr einfach abgetan wird ohne zumindest das Gerät angeschaut zu haben.

    Ihr Mitarbeiter in der Serviceannahme Stadlau hat mich aber aufklären können.
    Er meinte auf die Frage wie ich den oben zitierten Satz den verstehen könne;
    „Das ist nur „Larifari“ – nach 6 Monaten haben sie keine Chance“ und offenbar um mir gleich die Lust an weiteren Schritten zu nehmen kam noch der Hinweis:
    „Von den letzten vier Fällen haben wir (Conrad) drei beim Handelsgericht gewonnen.“

    Ich habe mich, mangels einer Rechtschutzversicherung, ua. auch bei der Arbeiterkammer Wien erkundigt.
    Hier wurde mir sinngemäß gesagt, wenn ein Gerät innerhalb von 24 Monaten einen defekt aufweist, das Gerät bestimmungsgemäß verwendet wurde, nie geöffnet wurde und es auch sonst in einem pfleglichen Zustand ist, kann man durchaus von einem Fehler ausgehen der schon bei Kaufdatum latent vorhanden war. Auch bei Apple wird so was möglich sein nehme ich an.
    Nun zu meinen Fragen:
    Wie kann Conrad das dann (wie gesagt, ohne das Gerät überhaupt zu begutachten) von vorhinein ausschließen?
    Ich hab von Conrad nun die telefonische Auskunft dass eine Reparatur auf runde 360 Euro kommt. Meine Frage was nun der Defekt ist wurde mit „das wissen wir nicht, das ist eine Pauschale“ beantwortet.
    Und noch mal die Bitte, wie ist dieser Satz für mich als Kunde zu verstehen?
    „24 Monate Gewährleistung – Wir wollen, dass Sie voll und ganz zufrieden sind!“
    • ConradAustria on 09/18/2014, 10:20

      merchant's response
      Re: Bei uns erhalten Sie 24 Monate Gewährleistung.

      Hallo Felix,

      danke für das Feedback.
      Sie haben in unserem Megastore Stadlau vor etwa 21 Monaten ein iPad gekauft, das nun einen Defekt aufweist.
      Ich verstehe, dass dies ärgerlich für Sie ist und wir werden auf alle Fälle eine Lösung finden.
      Ihren Retourenfall werde ich mir ansehen und mich spätestens nächste Woche Dienstag bei Ihnen melden.

      Die Einschätzung des Kollegen der Serviceannahme hat vermutlich folgenden Hintergrund:
      Innerhalb der gesetzlichen Gewährleistungsfrist liegt in den ersten 6 Monaten die Beweislast, dass der Mangel beim Kauf noch nicht vorhanden war, beim Verkäufer. Nach den ersten 6 Monaten liegt diese Beweislast beim Käufer.

      Der Satz auf www.conrad.at ist natürlich unser Bestreben bei Conrad. Wir werden uns daher um den Fall mit Ihrem iPad bemühen. Ich melde mich wie versprochen.

      Beste Grüße
      Stefan Häupl
      Online Team
      Conrad Österreich
  • Sir Aidaron on 09/12/2014, 11:01
    :*)

    Guter Support

    Overall rating: 1,22
    Ich habe vor ca. 1,5 Jahren die Beats Mixr bei Conrad bestellt und diese hatten nun einen defekt (Kopfhörerbügel gebrochen).
    Bin nach dem Wochenende ohne Kopfhörer (als Dj) zum Megastore in meiner Nähe gefahren. Dort wurde der kaputte Beats Mixr sofort ausgetauscht, wobei ich gefragt habe ob es möglich wäre andere Kopfhörer anstatt Beats zu bekommen und ja es war möglich.
    Habe noch am selben Tag bei Conrad im Store 1 Paar Pioneer HDJ 2000 bestellt, welche dann noch vor dem nächsten Wochenende ankamen (4 Werktage von Deutschland sind als Lieferzeit okay).

    Fazit:
    Klar ist Conrad nicht immer der billigste Anbieter, aber ich konnte mich bis jetzt noch nie über den Kundensupport beschweren. Daher kann ich bis jetzt mit vollstem Vertrauen Conrad weiter empfehlen.
  • ThoBi on 09/08/2014, 18:17
    :*)
    Ich bin langjähriger Kunde bei Conrad (online und im Geschäft), den Webshop nutze ich nicht nur, um Ware zu bestellen, sondern auch um zu prüfen, welche Produkte ich für einen speziellen Anwendungsfall einsetzen kann.
    Die Möglichkeit, mehrere Artikel (z.B. Kabeln) miteinander vergleichen zu können, ist sehr hilfreich!
    Zuletzt habe ich auf conrad.at 2 Experimentierkästen von Kosmos für meine Söhne gesucht und bin sofort fündig geworden.
    Die Artikel sind ausführlich beschrieben und mit empfohlener Altersangabe versehen.
    Der Bestellvorgang ist schnell abgeschlossen, es wird eine Fülle an Zahlungsmöglichkeiten geboten (inklusive PayPal, was nicht selbstverständlich ist).
    Nach Abschluss der Bestellung wird man via email am Laufenden gehalten (Bestätigung, Versandanzeige). Das Paket kam gut verpackt nach 3 Werktagen bei mir an, wie im Webshop angegeben, die Versandkosten von EUR 5,95 nach ganz Österreich sind ok.

    Zusammengefaßt ist für mich conrad.at ein TOP Webshop:
    - einfache und intuitive Bedienung
    - genaue Artikelbeschreibungen
    - Vergleichsmöglichkeit zwischen mehreren Artikel
    - Verfügbarkeitsanzeige
    - viele Zahlungsmöglichkeiten wählbar
    - Ware kommt gut verpackt in kurzer Zeit an, die Versandkosten sind niedrig
  • Volvagia on 08/13/2014, 19:51
    :-)

    Geht so

    Overall rating: 1,58
    Conrad hat seeeehr viele Produkte im Sortiment. Beispielsweiße haben sie derzeit alleine 249.704 Bauelemente auf der Homepage. Ich finde durch die vielen Produkte ist die Website nicht sonderlich übersichtlich. Ich musste zum Teil raten, wo sich Artikel befinden. Es gibt auch eine Filterfunktion, die allerdings nicht so viele Eigenschaften der Produkte enthält. Zudem ist die Suche öfters sehr freizügig, oft sehr pingelig. Da musste ich oft lange suchen, da ich den genauen Artikelnamen brauchte.
    Die Produktbeschreibungen sind zum Teil ausführlich, aber es gibt auch meistens das Datasheet und Produktanleitungen zum Download. Leider steht IN der Beschreibung bei jeden Produkt "[Produktname] - die folgenden Produktinformationen helfen Ihnen bei der Auswahl und beim Kaufen des richtigen Produktes im Conrad Online Shop:"
    Das finde ich einfach unnötig und störend. Außerdem laggt die Homepage zu Stoßzeiten am Nachmittag öfters.

    Was ich sehr nett fand war, dass meine Bestellung ohne erhöhte Liefergebühren wegen 2 unterschiedlichen Verfügbarkeiten in 2 Pakete aufgeteilt wurde. Die Verfügbarkeit ist in den Stores und auf der Homepage leider recht gering, wenn ich mich aber auf der Homepage umschaue scheint das nicht die Regel zu sein. Vielleicht wollte ich auch nur zufällig Artikel die weniger gefragt sind.

    An den Paketen gab es nichts auszusetzen. Gut gepolstert und elektrische Bauteile in ESD-Verpackungen.
    Gab bei jeden Versand eine Mail mit Post-Link zum Verfolgen.

    Der Preis liegt etwas über den Durchschnitt, aber durch das riesen Sortiment muss man nur 1x bestellen, was finde ich es größtenteils wieder wett macht.

    Support habe ich keinen in Anspruch genommen.
  • b.sz on 07/14/2014, 13:50
    :-)

    Bewertung der Website Conrad

    Overall rating: 1,67
    Die Navigation ist leicht und veständlich, sehr übersichtlich. Ein breit gefächertes Sortiment an Produktenauswahlen und Informationen. Die Waren können mit verschiedenen Bezahlmöglichkeiten erworben werden. Lieferzeit beträgt durchschnittliche 3-5 Werktage, gegen Aufpreis kann man den 24-Stunden-Express-Lieferservice nutzen.Auch der Kundenservice und die Preise sind akzeptabel. EmailAnfragen werden zügig bearbeitet.
  • Danimat on 07/10/2014, 11:23
    :-{

    Miserabel

    Overall rating: 3,71
    Ich habe am 7 Juli ein Macbook Pro 15" (MD103) bestellt und sofort mit PayPal bezahlt. Die angegebene Lieferzeit war 1 Tag. Bis heute wurde gar nichts versendet und die Bestellung wird noch als "offen" markiert. Die sogenannte "Bestell-Hotline" ist telefonisch sehr schwierig zu erreichen.
    • ConradAustria on 07/10/2014, 13:31

      merchant's response
      Re: Miserabel

      Hallo Danimat,

      danke für Ihre Rückmeldung. Wir verstehen Ihren Ärger, da aufgrund eines Datenfehlers bei diesem Produkt "Lieferung in 1 Tag/en" im Online-Shop angezeigt wird. Die Artikel-Daten werden bereits korrigiert.
      Unabhängig davon ist bei diesem Artikel ein zusätzlicher Hinweis auf der Produktseite, im Warenkorb und auf Ihrer Auftragsbestätigung enthalten, in dem längere Lieferzeiten angekündigt sind. In diesem speziellen Fall ist daher noch "offen" als Auftragsstatus bei Ihrer Bestellung angegeben. Ihr Auftrag wird jedoch bereits seit 8.Juli von unserem Logistikpartner bearbeitet. Wir bitten um Verständnis und stehen gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

      Beste Grüße
      Ihr Online Team
      Conrad Österreich
  • AliBaba on 06/28/2014, 13:55
    :-)

    Bei Reklamationen überfordert

    Overall rating: 1,75
    Ein eher harmlos wirkender Schaden auf der Verpackung (sonst hätte ich die Sendung nicht angenommen), das Gerät aber nahezu vollständig zerstört.


    Und damit fängt dann der Spaß an. Anders, als man von einigen Konkurrenten gewohnt ist, muss hier der Schaden nämlich der Post mitgeteilt werden, und zwar innerhalb von 24 Stunden, da Conrad sonst keine Ersatzleistung vornehmen wird - steht so auf dem Lieferschein (ich glaube allerdings nicht, dass dieser Absatz einer näheren Überprüfung stand halten würde).

    Das sollte wirklich schleunigst überdacht werden. Nicht jeder hat einen Post.at-Account oder eine Bürgerkarte, um einen solchen freischalten zu können, und von den Postpartnern (Filialen verschwinden ja zunehmend) will ich jetzt gar nicht anfangen.

    Wer zudem schon mal eine Schadensmeldung bei der Post online verfasst hat, weiß, das ist mühsam, selbst mit Paketnummer sitzt man da schon mal eine halbe Stunde oder mehr.


    Die Conrad-Hotline ist hier nicht im Ansatz hilfreich, da man zur entsprechenden Abteilung gar nicht weitergeleitet wird. "Die Kollegen sind momentan ausgelastet", sinngemäß, man solle doch eine E-Mail schicken.


    Also dokumentiere ich den Schaden an Gerät und Verpackung per Fotos. Ich verfasse zwei Schadensmeldungen, an Post und Conrad. Am 12. Juni. Allein schon die Beantwortung meiner E-Mail durch den Conrad-Kundendienst dauert drei, fast vier Arbeitstage (ohne Samstag), nur um mir mitzuteilen, an welche Adresse ich das defekte Gerät retournieren kann.


    Was passiert jetzt weiter? Keine Ahnung. Bekomme ich ein neues Gerät zugesendet? Der Kaufvertrag ist ja immer noch gültig! Ich möchte ungern, Fernabsatzgesetz hin oder her, dann das Ersatzgerät zurückschicken müssen, weil ich woanders gekauft habe. Ich will aber auch nicht noch einen Monat warten müssen. Und schon gar nicht will ich diese unheimlich mühsamen, zeitraubenden Prozeduren wiederholen müssen. Zum Vergleich: Bei Amazon sind das ein paar wenige Klicks.


    Wenn schon die Bearbeitung länger (gefühlt ewig) dauert, kann man dann wenigstens inhaltlich zufriedenstellende E-Mails versenden? Mit Informationen, wie "Wir bearbeiten Ihre Reklamation... Die weitere Vorgehensweise... Danach bekommen Sie... etc."?

    Oder überhaupt ein Ersatzgerät versenden, noch bevor das beschädigte eingetroffen ist. Wegen der Kundenzufriedenheit warats.

    Ich finde Conrad ja eigentlich sympathisch, aber in Sachen Kundendienst ist da einiges aufzuholen.


    29. Juli:
    Mittlerweile ist eine Mahnung bezüglich der offenen Rechnung eingetroffen. Wir begleichen aber eher selten Rechnungen zu Artikeln, die defekt geliefert wurden und nachweislich beim Händler als Retoure angekommen sind.
    Das will man dann auch der Hotline so erklären, die leitet jedoch reproduzierbar zur Bestellannahme weiter. Vielleicht ausgelastet, oder so. Wahrscheinlich muss ich einfach nur eine E-Mail senden.




    --
    Quasi-Timeline:

    12. Juni
    Erste Kontaktaufnahme meinerseits (per Telefon, dann per E-Mail, weil Telefon angeblich überlastet).

    17. Juni
    Ich bekomme endlich Infos, wohin ich das defekte Paket retournieren darf.

    7. Juli
    Ich frage nach, ob denn das Paket überhaupt angekommen ist, was nun weiters mit der Bestellung passiert, wie mit dem Auftrag weiter verfahren wird (ich weiß ja nicht einmal, ob man beabsichtigt, ein Ersatzgerät zu senden).
    Ich werde gebeten, den Postbeleg mit der Sendungsnummer zu schicken.

    8. Juli
    Mitarbeiterin antwortet, dass sobald das Schadensprotokoll von der Post gekommen ist, eine Gutschrift veranlasst wird. Beantwortet zwar meine Fragen nicht, ist aber sonst auch seltsam, weil ich per Rechnung zahle.
    Unter Schadensprotokoll verstehe ich die Bestätigung meiner Meldung bei der Post, die ich nochmal versende.

    11. Juli
    Man scheint aber auf eine Bestätigung der Post selbst zu warten, nicht meine Bestätigung der Schadensmeldung.

    28. Juli
    ConradÖsterreich beantwortet meine Bewertung auf Geizhals mit der Behauptung, ich hätte die gewünschten Dokumente nicht übermittelt. Das ist nachweislich gelogen, die diesbezügliche Korrespondenz mit einer Mitarbeiterin befindet sich in meinem Posteingang.

    30. Juli
    Nachdem uns ein Mitarbeiter von Conrad kontaktiert, können wir die Angelegenheit als abgeschlossen ansehen, damit ist auch die Mahnung gegenstandslos.
    • ConradAustria on 07/28/2014, 12:46

      merchant's response
      Re: Bei Reklamationen überfordert

      Hallo AliBaba,

      ohne Ihre Sendungsnummer, wie in Ihrer timeline bei 7.Juli von unserem Kundenservice angefragt, können wir Ihre Retoure leider nicht weiter bearbeiten. Daher auch die Funkstille.

      Da von Ihnen leider noch keine Nachricht (z.B. E-Mail) mit Ihrer Sendungsnummer eingetroffen ist, bitten wir Sie erneut die Sendungsnummer an retouren@conrad.at (und in Kopie auch an partner@conrad.at für die Online-Abteilung) zu senden.

      Die Mitarbeiter der Conrad Online-Abteilung werden Sie nun zusätzlich bei der Abwicklung Ihres Auftrages unterstützen.

      Beste Grüße
      Online Team
      Conrad Österreich
1 2 3 4 7 forward »

Ratings and comments are submitted by our users and reflect their opinion. The veracity and relevance of comments can not be guaranteed or verified. The owners of this website reserve the right to delete improper or particularly unobjective ratings and comments and dissociate from the contributions.

All ratings can be basically withdrawn by the author, not be confirmed after an automatic request or moderated by us. Such ratings can therefore drop out from the valuation and change the overall score.

Furthermore only ratings of the last 365 days are valid i.e. an older rating will no longer contribute to the overall score.





Copyright © 1997-2015 Preisvergleich Internet Services AG